Brand Krankenhaus Schwabachanlage 17.11.15


Datum: Dienstag den, 17.11.2015

Alarmzeit:

00:15 Uhr 

Einsatzart:

Brandeinsatz

Einsatzort:

Schwabachanlage in Erlangen

Kurzbericht:

 

In der Nacht zum Dienstag wurden wir bereits zum zweiten mal in diesem Jahr in die Innenstadt zu dem Alarmstichwort "Brand Krankenhaus (B6)" alamiert.

In der Nacht zum Dienstag bemerkte ein Arzt der Kopfklinik Brandgeruch und eine leichte Rauchentwicklung innerhalb des Gebäudes. Aufgrund dieses Meldebilds löste die Integrierte Leitstelle Nürnberg gegen 00:15 Uhr nach dem Stichwort „Brand Krankenhaus (B 6)“ Alarm aus. Ursache: Ein brennender Papierkorb auf einem Balkon ...

Neben dem Löschzug der Ständigen Wache – unter anderem mit dem Abrollbehälter Atemschutz-Strahlenschutz auf einem Wechselladerfahrzeug – machten sich die Freiwilligen Feuerwehren Erlangen-Stadt, Alterlangen, Dechsendorf, Frauenaurach, Hüttendorf, Kosbach-Häusling, Kriegenbrunn und Tennenlohe auf den Weg zur Einsatzstelle.

Bereits auf der Anfahrt legte Einsatzleiterin Birgit Süssner die Straße Palmsanlage als Bereitstellungsraum für die anfahrenden Kräfte fest. Rund 100 Haupt- und Ehrenamtliche der Feuerwehren waren „auf den Beinen“. Dazu ein Großaufgebot des Rettungsdienstes.

Der „Brandherd“ war schon fast abgelöscht, für die Feuerwehr blieben nur Nachlöscharbeiten. (smü)

Bericht von der Feuerwehr Erlangen – Quelle: facebook.com/FeuerwehrErlangen